Schokoladen Energie Bällchen

Dein Energiekick am Nachmittag. 

Portion

25 Bällchen

Fertig in:

20 min

Gut für:

Snack

Über dieses Rezept

Jeder von euch kennt wahrscheinlich diese kleinen Tiefpunkte während des Tages. Man will etwas naschen. Etwas Süsses, um wieder einen Energiekick zu bekommen. Mir helfen hier immer kleine Energiebällchen. Wie zum Beispiel meine Amaranth Bällchen oder eben diese Schoko Bällchen. Du kannst sie perfekt am Wochenende vorbereiten und sie die ganze Woche geniessen, wenn du sie nicht schon vorher aufgegessen hast 🙂 Dazu kommt, dass sie noch voller wichtiger Vitalstoffe stecken, wenn du hochwertige Zutaten verwendest.

Ich denke das sind genügend Gründe um diese Energie Bällchen zu lieben 🙂

Zutaten
  • 1 Cup Cashewnüsse
  • 1 Cup Pekanüsse
  • 2 EL Ahornsirup
  • 3 EL Kokosnussöl
  • 15 Stück Medjool Datteln
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Kakaopulver
  • Himbeerpulver  (optional)
  1. Gebe alle Zutaten in einen Mixer und mixe die Masse gut durch, bis du eine einheitliche Masse hast.
  2. Nehme einen Teelöffel von der Masse und forme daraus kleine Bällchen.
  3. Du kannst die Bällchen anschliessend optional in zusätzliches Kakaopulver oder auch Himbeerpulver rollen.
  4. Stelle die fertigen Bällchen kurz in den Kühlschrank bevor du sie geniesst. 

Mehr leckere Rezepte

 

One Comment

  1. Pingback: Kaffee - 5 Gründe warum er dir gut tut - Schmidtcheneats

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.