Erdnuss Protein Bällchen

Am Nachmittag überkommt mich immer so eine Lust nach einem süssen Snack. Leider passiert es mir dann viel zu oft das in Reichweite meist eher ungesunde Leckereien stehen. Daher versuche  ich immer vorzusoregen und Kekse oder andere gesunde Leckerein bei mir zu haben. Wie zum Beispiel diese feinen Erdnuss Protein Bällchen. Du kannst sie wunderbar am Wochenende vorbereiten in den Kühlschrank stellen und dann über die Woche wegputzen (bei mir halten sie allerdings meist nicht länger als 1 Tag 🙂 )

ERDNUSS PROTEIN BÄLLCHEN

Gericht Snack
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Portionen 10 Bällchen

Zutaten

  • 100 g Erdnüsse ungesalzen
  • 200 g Medjoldatteln
  • 1 EL Erdnussmus
  • 1 TL Kokosnussöl

Anleitungen

  1. Gebe einfach alles in einen Hochleistungsmixer und mixe die Mischung kräftig durch bis alles gut miteinander verbunden ist. 

  2. Nehme die Masse und rolle daraus kleine Bällchen. 

  3. Zum Schluss kannst du sie auch noch in Kakaopulver oder Acaipulver wälzen, wenn du ein bisschen Abwechslung magst.

  4. Danach stelle die Bällchen in den Kühlschrank.

Geniesse sie und lass mich wissen wie sie dir geschmeckt haben!

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.